Hänsel und Gretel
Märchenoper in drei Bildern von Engelbert Humperdinck | Libretto von Adelheid Wette | Mit deutschen Übertiteln
Ab 8 Jahren

Die bekannteste Märchenoper ist zurück im Magdeburger Opernhaus! Karen Stones zauberhafte Inszenierung bietet nicht nur Opernneulingen eine märchenhafte Geschichte, sondern hat auch „alten Opernhasen“ amüsante Anspielungen zu bieten. Dazu bekannte Kinderlieder, ein echt romantischer Orchestersound und ein wunderbarer Märchenwald, dessen Entstehung man auf offener Bühne miterleben kann!

Wiederaufnahme am So. 10.12.23
→ Opernhaus, Bühne

Premiere: Sa. 12.5.12

Musikalische Leitung Justus Tennie
Regie Karen Stone
Bühne, Kostüm Ulrich Schulz
Dramaturgie Johanna Jordan
Choreinstudierung Martin Wagner

Peter, der Vater Marko Pantelić
Gertrud, die Mutter Jadwiga Postrożna
Hänsel Weronika Rabek/Emilie Renard
Gretel Anna Malesza-Kutny/
Na’ama Shulman
Knusperhexe Undine Dreißig
Sandmännchen, Taumännchen
Na’ama Shulman/Rosha Fitzhowle

Opernkinderchor des Konservatoriums
„Georg Philipp Telemann“
Kinderstatisterie Theater Magdeburg
Magdeburgische Philharmonie

Aufführungsdauer: 2 h 10 min (inkl. Pause)


Fotos: ©Nilz Böhme

Termine

Samstag23.03.
Samstag 23.03.
19.30–21.45
→ Opernhaus Bühne
z. letzten Mal i. d. SpielzeitNetter Preis

Hänsel und GretelOper von Engelbert Humperdinck | Ab 8 Jahren

Tickets kaufen