Mai 20
Fr. 29. 5.
19.30 Uhr
So. 31. 5.
16.00 Uhr

#wirspielenfuereuch
Szenen und Arien aus »Titus«, »Rigoletto«
und »La Bohème«


Fr. 29. 5. 2020      19.30 Uhr    Opernhaus Bühne
So. 31. 5. 2020    16.00 Uhr    
Opernhaus Bühne

Premiere

Fr.
29. 5.
2020

Opernhaus Bühne


Eintrittskarten können nur an der Theaterkasse direkt erworben werden. Tel.: 0391 - 40 490 490
 

Den Gesundheitsfragebogen können Sie vorab schon ausdrucken und ausfüllen:
HIER HERUNTERLADEN

 

Giuseppe Verdi (1813–1901)
Ausschnitte aus der Oper »Rigoletto«

»Questa o quella«. Arie des Herzogs
»Signor né principe, io lo vorrei«. Duett Gilda/Herzog
»Caro nome che il mio cor«. Arie der Gilda

Jonathan Winell Der Herzog von Mantua
Hyejin Lee Gilda
Pawel Poplawski Klavier

 

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1891)
Ausschnitte aus der Oper »Titus«

»Come ti piace, impone«. Duett Vitellia/Sextus
»Deh se piacer mi vuoi«. Arie der Vitellia
»Ah perdona al primo affetto«. Duett Servilia/Annio
»Parto, parto, ma tu, ben mio«. Arie des Sextus
»Torna di Tito a lato«. Arie des Annius
»Se al volto mai«.Terzett Vitellia/Sestus/Publius
»S’altro che lacrime. Arie der Servilia
»Deh per questo istante solo«. Rondo des Sestus

Noa Danon Vitellia
Emilie Renard Sextus
Isabel Stüber Malagamba Annius
Hyejin LeeServilia
Marko Pantelić Publius
Georg Dengel Klarinette
Nathan Bas Klavier

 

Giacomo Puccini (1858–1924)
Ausschnitte aus der Oper »La Bohème«

»Chi è là« – »Scusi«. Szene Mimì/Rodolfo vom Auftritt Mimìs bis zum Ende des 1. Aktes

Raffaela LintlMimì
Jonathan Winell Rodolfo
Jovan Mitic Klavier

Wichtige Hinweise:

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist beim Vorstellungsbesuch obligatorisch.

Bitte folgen Sie den geltenden Abstandsregeln von 1,5 m zu anderen Zuschauer*innen während Ihres Aufenthaltes im Theater Magdeburg.

Einen Garderobendienst dürfen wir derzeit nicht anbieten, eine Haftung der Garderobe durch das Theater Magdeburg ist ausgeschlossen.

Bei einem Besuch der Vorstellung muss im Vorfeld ein Gesundheitsfragebogen vor Ort ausgefüllt werden. Ihre Daten werden für eine Rückfrage des Gesundheitsamtes zwei Wochen sicher aufbewahrt. Ihre Daten dienen zur Nachverfolgung von eventuellen Infektionsketten durch das Gesundheitsamt Magdeburg, werden für keine anderen Zwecke verwendet und nach Ablauf der gesetzlichen Frist von 14 Tagen datenschutzkonform vernichtet.

Derzeit können wir keine Gastronomie im Opernhaus anbieten. Der Zugang zum »theatercafé« im Schauspielhaus ist nur über die Straßenseite möglich.