»Legit Love« – Die Queer-Party im Schauspielhaus

In regelmäßigen Abständen lädt das Schauspielhaus Magdeburg zur Queer-Party »Legit Love«. Eine alternative Sause für alle Menschen der LGBTQ+Community und Friends. Die musikalische Grundversorgung übernimmt DJ Vitus Soska, dessen Sets sich zwischen Electro-Swing, Deep House und anderen feinen elektronischen Klängen bewegen. Gespickt mit einer künstlerischen Einlage um Mitternacht wird es regelmäßig wild und glamourös. Kommt und feiert mit uns die Gleichberechtigung!

 

»Legit Love« - Die Queer-Party im Schauspielhaus

Zum mittlerweile fünften Mal lädt das Schauspielhaus Magdeburg am 19. Mai 2018 zur Queer-Party »Legit Love« für alle Menschen der LGBTQ+ Community & Friends. Freut euch auf die altbewährten Sets unseres Resident-DJs Vitus Soska, der euch neben Electro-Swing und Deep House dieses Mal auch mit Baroque-Techno versorgen wird. Putzt eure Perücken und taucht mit uns ein in die Atmosphäre goldener Zeiten.
LGBTQ+ ist eine Abkürzung für Lesbian, Gay, Bisexual, Trans, Queer/Questioning und andere.

Vorstellungen
Samstag
19. 5. 2018
22.30 Schauspielhaus / Foyer
Tickets

Vergangene Partys:

Sa. 21. 01. 2017 | Mit einem Auszug aus »Ein Käfig voller Narren« von Tänzern des Ballett Magdeburg

Sa. 6. 05. 2017 | »Legit Love« goes Club Kids

Sa. 4. 11. 2017 | »Legit Love« – Die Queer-Party im Schauspielhaus

Sa 27. 01. 2018 | »Legit Love« – Die Queer-Party im Schauspielhaus

Video