Theaterpädagogische Angebote

Die theaterpädagogischen Angebote für Lehrer und Schulklassen dienen dem Kennenlernen oder der vertiefenden Auseinandersetzung mit dem Theater und sind in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch kostenfrei.

Tag des Lehrers 2018

 

Entdecken Sie das Opernhaus und die Inszenierungen aller Sparten des Theaters Magdeburg! Wir stellen Ihnen die neue Spielzeit mit szenischen Ausschnit- ten anschaulich vor und laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung ist eine unter der Nr.
WT 2018-074-51 anerkannte Fortbildung der LISA.

Di. 11. 9. 2018, 17.00 Uhr, Opernhaus 

Theaterführung

Bei einer Führung durch das Opernhaus können Sie gemeinsam mit Ihrer Schulklasse hinter die Kulissen des Theaters Magdeburg schauen. Besichtigt werden nach Möglichkeit die Bühne, der Ballettsaal, einzelne Abteilungen (z.B. Maske und Requisite) sowie diverse Proberäume. Die etwa 60-minütige Theaterführung ist kostenfrei und wird nur in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch durchgeführt. 

General- und Hauptprobenbesuche für Lehrkräfte 2018/2019

Wir bieten Lehrkräften die Möglichkeit, Inszenierungen schon vor der Premiere anzuschauen und für einen Besuch mit ihren Klassen zu re ektieren. Die Veranstaltungen sind von der LISA anerkannte Fortbildungen und der Besuch nach vorheriger Anmeldung ausschließlich für thematisch interessierte Lehrkräfte gedacht. Für den Erhalt eines Scheines ist die komplette Veranstaltung inklusive der jeweiligen Vor- bzw. Nachbereitung wahrzunehmen. Folgende Besuche bieten wir an: 

Oper: Don Pasquale, Otello, Anatevka
Schauspiel: Ein Sommernachtstraum (Musical), Die Ratten, Warten auf Godot
Ballett: Dracula
Junges Theater: Roots, Ritter Odilo und der strenge Herr Winter, Hoffmanns Erzählungen 

Thematische Workshops

Mit unseren drei Workshop-Modulen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unterrichtseinheit theaterpädagogisch anzureichern. Ihre SchülerInnen arbeiten mit den Theaterpädagogen praxisbezogen und altersgerecht entsprechend der Thematik des ausgewählten Workshop-Moduls und verbinden dieses mit der Inszenierung, die sie gemeinsam im Theater Magdeburg besuchen. Wir bieten die 90-minütigen Module sowohl bei Ihnen in der Schule als auch in den Räumen des Opernhauses Magdeburg an. Der Workshop ist kostenfrei und wird nur in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch durchgeführt.

Workshop-Modul 1: »We are family« Eine Familie beruht auf Verwandtschaftsbeziehungen, lebt zusammen, kennt sich, liebt sich, streitet sich, findet wieder zusammen. Welche Rolle spielen Traditionen in diesem Gefüge? Wie gehen Jugendliche heute mit diesen Werten um? Und: Finden sich bekannte Familiensituationen auf der Bühne wieder? Zum Beispiel buchbar mit: Anatevka, Die Ratten, Pippi Langstrumpf 

Workshop-Modul 2: »Beziehungskisten« Von der Freundschaft bis zur Liebe, von flüchtigen Begegnungen bis zum beschlossenen Zusammenleben sind zahlreiche Beziehungsformen denkbar und in der (Theater-)Welt allgegenwärtig. Was macht eine Beziehung aus? Welche Körpersprache kommt dabei zum Einsatz? Und: Spricht man mit der Freundin eigentlich genauso wie mit der Kollegin? Zum Beispiel buchbar mit: Don Pasquale, Ein Sommernachtstraum (Musical), Die Kleinbürgerhochzeit 

Workshop-Modul 3: »Mechanismen der Macht« Macht: Mancher nutzt sie zum Wohle der anderen, mancher zur Beeinflussung und zum eigenen Profit. Die unterschiedlichen Mechanismen lassen sich durch spielerische Übungen in der Gruppe nachvollziehen. Weshalb fühlt sich Unterdrückung so dumpf an? Was passiert bei einer Manipulation? Und: Wie können wir diese Arten erkennen? Zum Beispiel buchbar mit: Otello, Xerxes, A Clockwork Orange 

Materialmappen

Um Sie und Ihre SchülerInnen auf den Theaterbesuch einzustimmen, bieten wir zu ausgewählten Inszenierungen Materialmappen für Lehrkräfte an. Diese enthalten neben Informationen zum Stück interessante Aussagen der Regisseure, Dramaturgen, Kostümbildner und Bühnenausstatter zum Konzept ihrer Inszenierung am Theater Magdeburg. Des Weiteren enthalten die Materialmappen theaterpädagogische Anregungen zur Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Inszenierung im Unterricht. 

Premierenklasse

Eine besonders intensive Auseinandersetzung mit dem Entstehungsprozess einer Inszenierung erhalten Ihre SchülerInnen, wenn sie gemeinsam eine Produktion als »Premierenklasse« begleiten. Die Klasse besucht ausgewählte Proben und hat die Möglichkeit, in Gesprächen mit dem Regieteam und Workshops einen besonderen Einblick in die Inszenierungsarbeit zu erhalten.

Musik-Macher: Instrumentenkunde live

Musiker der Magdeburgischen Philharmonie stellen Schulklassen ihre Instru- mente vor, geben kurze Hörbeispiele und lassen hinter die Kulissen des Musiker- berufs schauen. Ideal für Ihre Unterrichtseinheit zur Instrumentenkunde!

Holzbläserquintett (Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott)

Blechbläserquintett (zwei Trompeten, Horn, Posaune, Tuba)

Streichquartett (zwei Violinen, Viola, Violoncello) 

Generalprobenbesuche von Sinfoniekonzerten 2018/2019

Zu ausgewählten Sinfoniekonzerten der Magdeburgischen Philharmonie können Schulklassen gratis die Generalprobe besuchen und so einen Einblick in das Repertoire erhalten. Die Generalproben finden im Opernhaus statt und werden auf Wunsch in Ihrer Schule vorbereitet. Ideal für Ihre Unterrichtseinheit zur Orchesterkunde! 

3. Sinfoniekonzert »Impuls«
Tan Dun: Konzert für Schlagzeug und Orchester »The Tears of Nature« /
Cya Bazzaz: »Azadî« für Violine und Orchester /
Guillaume Connesson »Deep Space« für Orchester

Do. 15. 11. 2018, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne

6. Sinfoniekonzert »Klassische Sinfonie«
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 3 D-Dur D 200 /
Antonín Dvořák: Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104 /
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

Do. 21. 2. 2019, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne

9. Sinfoniekonzert »Der Norden«
Carl Nielsen: Suite aus der Musik zum Schauspiel »Aladdin« op. 34 /
Edvard Grieg: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 16 /
Jean Sibelius: Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82

Do. 16. 5. 2019, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne 

Musik-Experten

Mit diesem Angebot werden Ihre Schulklassen zu Musik-Experten! In drei Modu- len entdecken sie Schritt für Schritt die musikalische Vielfalt eines Orchesters: 

Modul 1: Instrumentenkunde Die SchülerInnen lernen Musiker und ihre Instru- mente direkt in der Schule kennen.

Modul 2: Konzert Je nach Altersstufe besuchen die SchülerInnen eine Musikgeschichte, ein Kinderkonzert oder ein Sinfoniekonzert und erleben die Musiker und ihre Instrumente im Opernhaus.

Modul 3: Musiktheater Die SchülerInnen erleben eine altersgerechte Inszenierung des Musiktheaters und erfahren das Zusammenspiel von Orchester und Bühnenhandlung.

Die drei Module bauen aufeinander auf und werden jeweils theaterpädagogisch begleitet. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zerti kat, das sie als »Musik-Experten« auszeichnet. 

Festival »unerhört«

Das Festival bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich selbst als Künstler zu entdecken. In verschiedenen Workshops vom Gesang über szenisches Spiel bis zum Tanz können sie im Klassenverband unterschiedliche Theaterformen ausprobieren und so theatrale Ausdrucksmöglichkeiten kennen lernen. Zum Abschluss werden die Ergebnisse auf der Bühne des Opernhauses in einer Werkschau präsentiert.

Di. 18. 6. bis Do. 20. 6. 2019, Opernhaus 

Mitsing-Projekt für junge Leute von 16 bis 30

Wer Spaß am Singen hat, sich aber nicht regelmäßig an ein festes Ensemble binden möchte oder nicht das gesamte Jahr über Zeit hat, der/die ist richtig im Projektchor fuür Beethovens 9. Sinfonie mit der berühmten »Ode an die Freude«. Jedes Jahr finden im Januar zwei Aufführungen dieses Werkes im Opernhaus statt. Mit dabei sind nicht nur die Profis des Theaters, sondern auch engagierte Laiensänger – und der Projektchor!

Eignungstest für die Teilnahme
Do. 1. 11. 2018, 18.00 – 21.00 Uhr, Opernhaus / Chorsaal oder nach Vereinbarung.

Aufführungen
Mi. 16. 1. 2019, 20.00 Uhr So. 20. 1. 2019, 16.00 Uhr Opernhaus / Bühne

Informationen und Anmeldung bei Chordirektor Martin Wagner unter chor@theater-magdeburg.de

Kontakt

Informationen und Anmeldungen erhalten Sie bei den Theaterpädagogen des Theaters Magdeburg. Hier können Sie sich auch für den Lehrerbrief und den Lehrkräfte-Newsletter anmelden, um wichtige Neuigkeiten und Informationen des Theaters Magdeburg zu erhalten.

Matthias Brandt (Leitender Theaterpaädagoge, Ansprechpartner Musiktheater)
Tel.: (0391) 40 490 4033 oder matthias.brandt@theater-magdeburg.de

N. N. (Ansprechpartner / in Schauspiel)
Tel.: (0391) 40 490 4032

Generalprobenbesuche von Sinfoniekonzerten 2017/2018

Zu ausgewählten Sinfoniekonzerten der Magdeburgischen Philharmonie können Schulklassen gratis die Generalprobe besuchen und so einen Einblick in das Repertoire erhalten. Die Generalproben finden im Opernhaus statt und werden in Ihrer Schule vorbereitet. Ideal für Ihre Unterrichtseinheit zur Orchesterkunde!

3. Sinfoniekonzert »Impuls«
Wim Henderickx: 2. Sinfonie »Aquarius’ Dream« (DE) / Thomas Buchholz: »Les Danses Imaginaires« / Béla Bartók: Musik für Saiteninstrument, Schlagzeug und Celesta
Do. 16. 11. 2017, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne

6. Sinfoniekonzert »Frankreich«
Maurice Ravel: »Ma mère l’oye«-Suite / Maurice Ravel: Klavierkonzert G-Dur / Claude Debussy: »Images« für Orchester
Do. 15. 2. 2018, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne

10. Sinfoniekonzert »Brahms«
Johannes Brahms: Akademische Festouvertüre / Violinkonzert D-Dur / Klavierquintett op. 25 orchestriert von Arnold Schönberg
Do. 7. 6. 2018, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne

General- und Hauptprobenbesuche für Lehrkräfte 2017/2018

Wir bieten Lehrkräften die Möglichkeit, Inszenierungen schon vor der Premiere anzuschauen und für einen Besuch mit ihren Klassen zu reflektieren. Die Veranstaltungen sind von der LISA anerkannte Fortbildungen und der Besuch nach vorheriger Anmeldung ausschließlich für thematisch interessierte Lehrkräfte gedacht. Für den Erhalt eines Scheines ist die komplette Veranstaltung inklusive der jeweiligen Vor- bzw. Nachbereitung wahrzunehmen. Folgende Besuche bieten wir an:

Musiktheater: America Noir / Aida / Dantons Tod / Salome
Schauspiel: Antigone und Ödipus / Der Prozess / Die Kleinbürgerhochzeit
Junges Theater: Pippi Langstrumpf / A Clockwork Orange / Die Entführung aus dem Serail