Theaterpädagogische Angebote

Die theaterpädagogischen Angebote für Lehrkräfte, Schulklassen und andere Gruppen dienen dem Kennenlernen oder der vertiefenden Auseinandersetzung mit dem Theater. Im Zentrum dieser Angebote steht der Besuch einer Vorstellung. Das jeweilige Angebot kann begleitend dazu gewählt werden und ist in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch kostenfrei.

 

Kontakt

Matthias Brandt (Leitender Theaterpädagoge, Ansprechpartner Musiktheater)
Tel.: (0391) 40 490 4033 oder
matthias.brandt@theater-magdeburg.de

Veronika Riedel (Theaterpädagogin, Ansprechpartnerin Schauspiel)
Tel.: (0391) 40 490 4032 oder
veronika.riedel@theater-magdeburg.de

TAG DER LEHRKRÄFTE 2020

Entdecken Sie das Opernhaus und Inszenierungen aller Sparten des Theaters Magdeburg! Wir stellen Ihnen die neue Spielzeit mit szenischen Ausschnitten anschaulich vor und laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung ist eine anerkannte Fortbildung der LISA und richtet sich an Lehrkräfte sowie anderweitig pädagogisch tätige Multiplikator*innen.

Di. 15. 9. 2020    17.00 Uhr    Opernhaus

Workshops zur Vor- und Nachbereitung von Inszenierungsbesuchen

Mit unseren Workshops haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unterrichtseinheit theaterpädagogisch anzureichern. Ihre Schüler*innen arbeiten mit uns praxisbezogen und altersgerecht entsprechend der Thematik der ausgewählten Inszenierung, die Sie gemeinsam im Theater Magdeburg besuchen. Wir bieten die 90-minütigen Workshops sowohl bei Ihnen in der Schule als auch in den Räumen des Opernhauses an.

 

Theater-Insider

Mit diesem Angebot werden Ihre Schulklassen zu Theater-Insidern! Sie besuchen gemeinsam mit Ihren Schüler*innen drei altersgerechte Inszenierungen in einer Theatersparte Ihrer Wahl und werden dabei jeweils theaterpädagogisch begleitet. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat, das sie als Theater-Insider auszeichnet.

 

FESTIVAL »UNERHÖRT«
MUSIKTHEATER ERLEBEN

Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit, sich während der Festival-Tage selbst als Künstler*innen zu entdecken. In verschiedenen Workshops von Gesang über szenisches Spiel bis zum Tanz können sie im Klassenverband unterschiedliche Theaterformen ausprobieren und so theatrale Ausdrucksmöglichkeiten kennenlernen. Zum Abschluss werden die Ergebnisse auf der Bühne des Opernhauses in einer Werkschau präsentiert.

Di. 22. 6.  bis  Do. 24. 6. 2021    Opernhaus

MUSIK-MACHEN
INSTRUMENTENKUNDE LIVE

Musiker*innen der Magdeburgischen Philharmonie stellen Schulklassen ihre Instrumente vor und geben Hörbeispiele ihrer Instrumentengruppen. Ideal für Ihre Unterrichtseinheit zur Instrumentenkunde!


Holzbläserquintett (Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott)
Blechbläserquintett (zwei Trompeten, Horn, Posaune, Tuba)
Streichquartett (zwei Violinen, Viola, Violoncello)
 

Für die Buchung dieses Angebots wenden Sie sich bitte an die Theaterkasse unter (0391) 40 490 490 oder kasse@theater-magdeburg.de

Begleitmaterial

Zur Einstimmung auf den Theaterbesuch bieten wir zu ausgewählten Inszenierungen Begleitmaterial an. Dieses enthält Informationen zum Konzept der jeweiligen Inszenierung am Theater Magdeburg sowie theaterpädagogische Anregungen zur Vor- und Nachbereitung.

 

Musik-Machen: Instrumentenkunde live

Musiker*innen der Magdeburgischen Philharmonie stellen Schulklassen ihre Instrumente vor und geben Hörbeispiele ihrer Instrumentengruppen. Ideal für Ihre Unterrichtseinheit zur Instrumentenkunde!

Holzbläserquintett Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott
Blechbläserquintett zwei Trompeten, Horn, Posaune, Tuba
Streichquartett zwei Violinen, Viola, Violoncello