Theaterpädagogische Angebote

Die theaterpädagogischen Angebote für Lehrkräfte, Schulklassen und andere Gruppen dienen dem Kennenlernen oder der vertiefenden Auseinandersetzung mit dem Theater und sind in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch kostenfrei.

Tag des Lehrers 2019

Entdecken Sie das Opernhaus und Inszenierungen aller Sparten des Theaters Magdeburg! Wir stellen Ihnen die neue Spielzeit mit szenischen Ausschnitten anschaulich vor und laden Sie ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung ist eine anerkannte Fortbildung der LISA und richtet sich an Lehrkräfte sowie anderweitig pädagogisch tätige Multiplikator*innen.

Di. 10. 9. 2019, 17.00 Uhr, Opernhaus 

 

Theaterführung

Bei einer Führung durch das Opernhaus können Sie gemeinsam mit Ihrer Schulklasse hinter die Kulissen des Theaters Magdeburg schauen. Besichtigt werden nach Möglichkeit die Bühne, der Ballettsaal, einzelne Abteilungen (z.B. Maske und Requisite) sowie diverse Proberäume. Die etwa 60-minütige Theaterführung ist kostenfrei und wird nur in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch durchgeführt. 

General- und Hauptprobenbesuche
für Lehrkräfte

Wir bieten Lehrkräften und anderweitig pädagogisch tätigen Multiplikator*innen die Möglichkeit, Inszenierungen schon vor der Premiere anzuschauen und für einen Besuch mit ihren Klassen und Gruppen zu reflektieren. Die Veranstaltungen sind von der LISA anerkannte Fortbildungen und der Besuch nach vorheriger Anmeldung ist ausschließlich für thematisch interessierte Fachkräfte gedacht. Für den Erhalt einer Fortbildungs-Bestätigung ist sowohl der Generalprobenbesuch als auch die jeweilige Vor- bzw. Nachbereitung wahrzunehmen. Folgende Besuche bieten wir an:

Musiktheater: 3 Musketiere, Turandot, Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny, Roméo et Juliette
Ballett: Der Zauberladen / Petruschka
Schauspiel: Der gute Mensch von Sezuan, Die Pest, Vor Sonnenaufgang
Junges Theater: Pünktchen und Anton, Falk, Die Farm der Freundschaft  

Workshops zur Vor- und Nachbereitung von Inszenierungsbesuchen

Mit unseren Workshops haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unterrichtseinheit theaterpädagogisch anzureichern. Ihre Schüler*innen arbeiten mit uns praxisbezogen und altersgerecht entsprechend der Thematik der jeweiligen Inszenierung, die sie gemeinsam im Theater Magdeburg besuchen. Wir bieten die 90-minütigen Workshops sowohl bei Ihnen in der Schule als auch in den Räumen des Opernhauses Magdeburg an. Das Angebot ist kostenfrei und wird nur in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch durchgeführt.

Wir empfehlen Workshops zu folgenden Inszenierungen:

Musiktheater: Turandot, Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Ballett: Der Zauberladen / Petruschka
Schauspiel: Der gute Mensch von Sezuan, Die Pest, Vor Sonnenaufgang
Junges Theater: Pünktchen und Anton, Falk, Die Farm der Freundschaft

Begleitmaterial

Zur Vertiefung Ihres Theaterbesuchs bieten wir zu ausgewählten Inszenierungen auf Anfrage Begleitmaterial an. Dieses enthält Informationen zum Konzept der jeweiligen Inszenierung am Theater Magdeburg sowie theaterpädagogische Anregungen zur Vor- und Nachbereitung.

NEU: Theater-Insider

Mit diesem Angebot werden Ihre Schulklassen zu Theater-Insidern! Beim Besuch einer Vorstellung des Musiktheaters, des Schauspiels und eines Konzerts entdecken die Schüler*innen Schritt für Schritt die Vielfalt des Theaters. Sie erleben eine altersgerechte Inszenierung in jeder der drei Sparten und werden jeweils theaterpädagogisch begleitet. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat, das sie als »Theater-Insider« auszeichnet.

 

Festival »unerhört«: Best of Beethoven!

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven steht das Festival im Jahr 2020 ganz im Zeichen des weltberühmten Musikers. Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit, sich hierbei selbst als Künstler*innen zu entdecken. In verschiedenen Workshops von Gesang über szenisches Spiel bis zum Tanz können sie im Klassenverband unterschiedliche Theaterformen ausprobieren und so theatrale Ausdrucksmöglichkeiten kennen lernen. Zum Abschluss werden die Ergebnisse auf der Bühne des Opernhauses in einer Werkschau präsentiert.

Di. 16. 6. bis Do. 18. 6. 2020, Opernhaus

 

YOUR_Street.Scene

Jugendliche aus Magdeburg und Leeds erforschen künstlerisch die Historie und aktuelle gesellschaftliche Situation ihrer Städte – angeregt durch eine Beschäftigung mit Kurt Weills amerikanischer Oper »Street Scene«. Anlässlich der Koproduktion dieses Werkes durch das Theater Magdeburg und die englische Opera North in Leeds kreieren sie eigene, öffentlich präsentierte »Street Scenes« und verleihen damit ihrem Alltagsleben künstlerischen Ausdruck. Das Projekt ist nominiert für den FEDORA Education Prize 2019.

Premiere im Sommer 2020 auf dem Breiten Weg
Projektleitung Matthias Brandt (Magdeburg)
und Jacqui Cameron (Leeds)

Musik-Machen: Instrumentenkunde live

Musiker*innen der Magdeburgischen Philharmonie stellen Schulklassen ihre Instrumente vor und geben Hörbeispiele ihrer Instrumentengruppen. Ideal für Ihre Unterrichtseinheit zur Instrumentenkunde!

Holzbläserquintett (Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott)
Blechbläserquintett (zwei Trompeten, Horn, Posaune, Tuba)
Streichquartett (zwei Violinen, Viola, Violoncello)  

 

Generalprobenbesuche von Sinfoniekonzerten

Zu ausgewählten Sinfoniekonzerten der Magdeburgischen Philharmonie können Schulklassen gratis die Generalprobe im Opernhaus besuchen und so einen Einblick in das klassische Konzertrepertoire erhalten.

1. Sinfoniekonzert
Leokadiya Kashperova Sinfonie h-Moll
Igor Strawinsky Chant funèbre op. 5
Alexander Skrjabin »Prométhée«

Do. 19. 9. 2019, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne

3. Sinfoniekonzert

Unsuk Chin Vorspiel zur 5. Szene aus der Oper »Alice in Wonderland«
Bernd Franke »Open Doors«. Konzert für Bandoneon und Orchester
Marko Nikodijevic »GHB / Tanzaggregat« für Orchester
Jeffrey Ching »Fenghuang Singing« für Mezzosopran, Orchester und Fernorchester

Uraufführung Thea Musgrave »Phoenix Rising« für Orchester

Do. 14. 11. 2019, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne

9. Sinfoniekonzert

Peter Tschaikowsky »Fatum«. Sinfonische Dichtung
Peter Tschaikowsky Konzert für Violine und Orchester
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Do. 14. 5. 2020, 11.00 Uhr, Opernhaus / Bühne