Hoffmanns Erzählungen

Kinderoper zum Mitmachen nach Jacques Offenbach

»Nichts ist so hässlich als die Rache«

Wer träumt nicht davon, dass Geschichten beim Lesen so lebendig werden, dass man selbst in ihnen mitspielen kann! Dem Dichter Hoffmann gelingt es, fantastische Gestalten wie einen krummbeinigen Zwerg oder eine tanzende Puppe zum Leben zu erwecken – doch damit fangen auch die Probleme an. Kann sich Hoffmann aus seinen Träumen wieder befreien?

Nachdem wir letztes Jahr den Serail des Bassa Selim besucht haben, verschlägt es uns nun in die abenteuerliche Zauberwelt der Romantik. Mit »Hoffmanns Erzählungen« geht die Reihe der Kinderopern zum Mitmachen am Theater Magdeburg bereits in die sechste Runde. Schulklassen (im Alter von 6 bis 12 Jahren) und Familien begleiten Hoffmann aus dem Zuschauerraum singend in seine Traumwelt und unterstützen ihn mit Requisiten. Zur Vorbereitung bieten wir Materialien, Übe-CDs, Workshops und eine Fortbildung für Lehrkräfte am 23. /24. 2. 2019 an.

 

 

Zu dieser Inszenierung bieten wir theaterpädagogisches Begleitmaterial an.
Bitte wenden Sie sich an Matthias Brandt:
matthias.brandt©theater-magdeburg.de | Tel.: (0391) 40 490 4033

 

 

 

Vorstellungen
PREMIERE
Montag
3. 6. 2019
11.00 Opernhaus / Bühne
Tickets
Dienstag
4. 6. 2019
11.00 Opernhaus / Bühne
Tickets
Montag
10. 6. 2019
15.00 Opernhaus / Bühne
Tickets
Dienstag
11. 6. 2019
11.00 Opernhaus / Bühne
Tickets
Mittwoch
12. 6. 2019
11.00 Opernhaus / Bühne
Tickets

Premiere
Mo. 3. 6. 2019

Regie Thomas Schmidt-Ehrenberg
Dramaturgie Hannes Föst

Magdeburgische Philharmonie