2. Kinderkonzert

»Bilder einer Ausstellung« von Modest Mussorgsky | In Kooperation mit der Ballettschule Semenchukov | Ab 6 Jahren

Inspiriert von der Ausstellung eines Malerfreundes schuf der Komponist Modest Mussorgsky einen Streifzug durch eine Galerie. Gemeinsam spazieren wir durch diese Bilderausstellung für die Ohren und erwecken Gemälde wie »Der Gnom«, »Das Ballett der unausgeschlüpften Küken«, »Das alte Schloss« oder auch »Die Hütte der Hexe Baba Jaga« musikalisch zum Leben. Das Werk gilt als Musterbeispiel für Programmmusik und lässt durch die Klangfarben unseres Orchesters Bilder im Kopf entstehen. In Kooperation mit der Ballettschule Semenchukov erfährt die berühmte Komposition zudem eine tänzerische Umsetzung auf der Bühne des Opernhauses. Das Konzert eignet sich neben einem Besuch mit der ganzen Familie auch ideal für Schüler zum Thema »Programmmusik«!

In Kooperation mit der Ballettschule Semenchukov.

Vorstellungen
Aktuell sind keine weiteren Termine bekannt.

Mi. 14. 3. 2018, 10.00 Uhr
So. 18. 3. 2018, 11.00 Uhr

Léa Wegmann Moderation
Magdeburgische Philharmonie
Schülerinnen und Schüler der Ballettschule Semenchukov Magdeburg

Bassem Akiki Dirigent