Gastspiele im Opernhaus

Jochen Kowalski
Wir machen Musik

Ausgewählt haben der bekannte Entertainer und Countertenor sowie die Musiker des Berliner Salonorchesters »Unter’n Linden« für ihr Magdeburger Gastspiel Musik, die für ihr Publikum wie für sie selbst mit vielen Erinnerungen verbunden ist. Das gilt u. a. für den titelgebenden Schlager »Wir machen Musik« von 1942. Dazu gesellen sich weltbekannte Chansons, Operetten-Hits und klassische Walzer.

Mo. 28. 11. 2020    19.30 Uhr    Opernhaus Bühne

BEN BECKER
AFFE 

Ben Becker ist wieder da! Zwei literarische Vorlagen hat er sich für sein Bühnenprogramm ausgesucht: Er rezitiert Friedrich Engels’ Text »Anteil der Arbeit an der Menschwerdung der Affen«. Das Originalmanuskript bricht ohne Schluss ab – Becker macht mit Kafka weiter: »Ein Bericht für eine Akademie«, in dem sich der Menschenaffe Rotpeter daran erinnert, wie er von Tierfängern  verschleppt wurde. Um der Enge des Zoos zu entgehen, passt er sich seinen menschlichen Entführern an und wird schließlich Varieté-Star. 

Mo. 14. 12. 2020    19.30 Uhr    Opernhaus Bühne

UTE LEMPER
RENDEZVOUS MIT MARLENE 

1988 in Paris. Das Telefon klingelt und Ute Lemper kann nicht fassen, dass Marlene Dietrich am Telefon ist. Die beiden führen ein dreistündiges Telefonat. Ute Lemper, mittlerweile selbst ein Weltstar und lange Zeit als »neue Marlene« gehandelt, berichtet uns in ihrem neuen Programm davon und lässt uns an ihrem Gespräch mit Marlene teilhaben. Sie erzählt uns Marlenes Geschichte und singt deren Lieder aus allen Kapiteln ihres Lebens, von den Berliner Kabarettjahren bis zu Marlenes fabelhafter Zusammenarbeit mit Burt Bacharach. 

Di. 15. 12. 2020    19.30 Uhr    Opernhaus Bühne

125 JAHRE ULRICH TUKUR & DIE RHYTHMUS BOYS
LIEBE, JAZZ UND ÜBERMUT 

»Liebe, Jazz und Übermut« steht sinnbildlich für die lange, erfolgreiche Wegstrecke, die Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys gemeinsam zurückgelegt haben. In der Tat besticht die Combo durch unvergleichliche Interpretationen und begnadete Unterhaltung der 1920er und 1930er Jahre. Vom Mambo bis zum Foxtrott, ob eigene Stücke, unbekannte ältere Titel oder schmissige Gassenhauer – Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys spielen schwungvolle Musik mit frischen Tönen. 

Di. 26. 1. 2021    19.30 Uhr    Opernhaus Bühne

CHRISTIAN ALEXANDER MÜLLER UND PATRICK STANKE
IN CONCERT

#MUSICALFRIENDSHIP 

Die beiden Musicalstars sind seit mehr als 20 Jahren in der Musicalszene unterwegs, beide höchst erfolgreich in den verschiedensten Rollen im In- und Ausland. Immer wieder kreuzt sich dabei ihr Weg. Mit #Musicalfriendship feiern diese beiden Ausnahmekünstler ihre musikalische Freundschaft. Patrick Stanke ist zurzeit als Kardinal Richelieu in »3 Musketiere« in Magdeburg zu erleben. Christian Alexander Müller konnte das Magdeburger Publikum vor einigen Jahren als Tony in »West Side Story« – eine seiner Paraderollen – im Opernhaus kennenlernen. 

So. 4. 4. 2021    19.30 Uhr    Opernhaus Bühne

MAREN KROYMANN & BAND
IN MY SIXTIES 

Maren Kroymann ist Schauspielerin (zuletzt u. a. »Wilsberg«), Kabarettistin und zweifache Grimme-Preisträgerin, aber – was nicht jede*r weiß – vor allem eine begnadete Sängerin. Die 1960er Jahre erlebte Maren Kroymann als Zeit der Befreiung und des persönlichen Erwachens. In ihrem aktuellen Bühnenprogramm »In My Sixties« erzählt sie davon, wie die Popmusik dieser Zeit den Soundtrack zur eigenen Pubertät lieferte. Die Evergreens der 1960er Jahre interpretiert die Wahlberlinerin, unterstützt von der Jo Roloff Band, überaus persönlich.

So. 6. 6. 2021    19.30 Uhr    Opernhaus Bühne