Berit Wilschnack
Direktions- und Dramaturgieassistenz

Berit Wilschnack, geboren 1995, studierte Szenische Künste an der Universität Hildesheim und Dramaturgie an der HMT Leipzig. Während des Studiums arbeitete Berit Wilschnack am TfN Hildesheim und in freien Theaterprojekten unter anderem als Dramaturg:in, Ausstatter:in und Performer:in. In eigenen Arbeiten beschäftigt sich Berit Wilschnack mit den Schnittstellen von Popkultur und Politik, Queerness und Theatralität, Wissenschaft und Fun. Berit Wilschnack hat zwei Jahre lang als Regieassistent:in am JUNGEN! Staatstheater Braunschweig gearbeitet und ist seit der Spielzeit 2022/2023 am Theater Magdeburg Direktions- und Dramaturgieassistent:in im Schauspiel.

Aktuelle Produktionen am Theater Magdeburg

Sehnsucht – Сила Жінки
Sex und Kartoffeln