Marco Marangio
Tänzer

Marco Marangio, geboren 1993 in Rom, schloss 2013 seine Tanzausbildung am Teatro dell’Opera di Roma ab. In der Spielzeit 2013/2014 war er Mitglied des Ballett-Ensembles des Teatro San Carlo in Neapel. Noch im selben Jahr tanzte er als Gastsolist in der Arena di Verona. Danach kehrte er zurück nach Rom und arbeitete an dem Opernhaus, in dem er ausgebildet wurde, als Teil der Kompanie. Ab 2019 gehörte er zum Ensemble der Tanzcompany Innsbruck des Tiroler Landestheaters, wo er auch selbst ein Stück choreografierte. Seit der Spielzeit 2022/2023 ist er festes Ensemblemitglied am Theater Magdeburg.

Foto: ©Jan Reiser