unerhört 24

Projekttage unerhört 24

In insgesamt sieben verschiedenen Workshops widmen sich die Kinder und Jugendlichen verschieden Kunst- und Theaterformen jeglicher Art und finden künstlerische Ausdrucksweisen für ihre Ideen und Gedanken.  
Die Teilnehmer:innen haben drei Tage lang die Möglichkeit im Gruppenverband mit verschiedensten Künstler:innen aus Magdeburg und Umgebung erste praktisch-künstlerische Berührungspunkte zu sammeln.  
Nach den drei Workshoptagen präsentieren die Teilnehmer:innen am 20.6.24 ihre Visionen in einer öffentlichen Werkschau und erleben sich selbst als Künstler:innen auf der Opernbühne. 

Di. 18.6 bis Do. 20.6.24
→ Opernhaus

Das war unerhört 23

In Kooperation mit FEDORA


Fotos: ©Sophie Feuchtenböck/Nicole Eggeling