LovemaniA
Eine Future-Love-Impro-Show | Von Bastian Lomsché und Ensemble | Ab 16 Jahren

Wenn (Anti-)Held:innen der Dramenliteratur auf Wrestling und Romantik treffen, ist LovemaniA. Vier Kandidat:innen spielen in dieser Show um das höchste aller Ziele: den Aufstieg in den Love-Olymp. Moderiert von Jonas Hien.

Sa. 10.9.22, 21.00 Uhr
→ Schauspielhaus, Kasino

Eintritt frei

Mit
Albrecht, Andreew, Blazejewski, Hien,
Kronenberg, Lang-Vogel

Katzengold #1*
Ensemblevorstellung mit ­Carmen Steinert

Im Anschluss an die Vorstellung Das Leben ein Traum bittet Schauspielerin Carmen Steinert das neue Schauspielensemble auf die Couch und stellt es
Ihnen vor.

Sa. 17.9.22, 21.30 Uhr
→ Schauspielhaus, Kasino

Einlasskarten vorab an der Theaterkasse
Eintritt frei

Charly Hübner
Über Motörhead oder Warum ich James Last dankbar sein sollte | Lesung in Kooperation mit dem Literaturhaus Magdeburg

„Vom Text verstand ich nichts, aber von Energie verstand mein Teenager-Herz etwas.“ Der Schauspieler Charly Hübner hat ein gran­dioses Buch über den Ur­schrei des Heavy Metal im provinziellen Mecklenburg der Achtziger und die Ein­flüsse von „Ace of Spades“ auf ein bewegtes Schauspielerleben geschrieben.

Fr. 30.9.22, 19.30 Uhr
→ Schauspielhaus, K 1

Kasino Didine
Stückvorschau mit Schaumwein

Die Moderatorin und Queer- Aktivistin Didine van der Platenvlotbrug lädt zum vierteljährlichen Programmausblick ins Schauspielhaus und gibt zusammen mit Künstler:innen, Mitarbeiter:innen und anderen Expert:innen Einblicke in die kommenden Premieren.

So. 2.10.22, 16.00 Uhr
→ Schauspielhaus, Kasino

Eintritt frei

Katzengold #2*

Heute: Encore Terrible | Theater-Trash-Show mit Rocky Ruchter, diesmal rund um’s Thema Perfektion. | Mit Getränken, Gästen und Musik.

*Katzengold: Ungeniert, unzensiert und unregelmäßig präsentiert das Ensemble des Schauspielhauses Formate in Eigenregie.

Sa. 22.10.22, 20.00 Uhr
→ Schauspielhaus, Kantine

Einlasskarten vorab an der Theaterkasse
Eintritt frei

Blauer Montag #1
Heute: Langeweile

Klang und Trank mit künstlerischen Punktlandungen: Ein Kneipenformat im Geiste des  Blaumachens und der eigenmächtig verlängerten Wochenenden; ein hedonistisches Lob des Müßiggangs, ein Bekenntnis zur Senkung der Arbeitsmoral. 

Mo. 24.10.22, 19.30 Uhr
→ Schauspielhaus, Kantine

Legit Love

Die Queer Party für die LGBTQ+ Community und Freund:innen ist zurück am Schauspielhaus!

Sa. 29.10.22, 23.00 Uhr
→ Schauspielhaus, Kasino

Für Besucher:innen der vorangegangenen Vorstellung von Gas ist der Eintritt frei.

Katzengold #3*
Heute: Weltuntergang
Die nächste Apokalypse kommt bestimmt. Vorbereitung ist alles!

 

Fr. 4.11.22, 21.00 Uhr
→ Schauspielhaus, Kasino

Einlasskarten vorab an der Theaterkasse
Eintritt frei

Katzengold #4*
Ohne Proben nach oben 
Das Schauspielensemble improvisiert.

Sa. 12.11.22, 21.45 Uhr
→ Schauspielhaus, Kasino

Einlasskarten vorab an der Theaterkasse
Eintritt frei