Michaela Winterstein

Schauspielerin

Michaela Winterstein wurde 1967 in Leipzig geboren und wuchs in Potsdam auf. Sie studierte Schauspiel an der Theaterhochschule »Hans Otto« in Leipzig. Im Jahr 1991 war sie Gründungsmitglied der Freien Kammerspiele Magdeburg, wo sie bis 1996 als Schauspielerin tätig war. Danach arbeitete sie freischaffend am Deutschen Theater Berlin (Baracke), am Berliner Hebbeltheater, den Sophiensaelen in Berlin, am Staatsschauspiel Dresden (TIF), am Kleisttheater Frankfurt/Oder, dem Vorarlberger Landestheater Bregenz und am Theater Magdeburg. Sie arbeitete als Schauspielcoach beim Kinderfernsehen und Dozentin an der Berliner »Schule für Schauspiel«.