Daniel Klausner

Schauspieler

Daniel Klausner wurde 1986 in Innsbruck geboren. Von 2013 bis 2017 studierte er Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch. Während seiner Ausbildung spielte er an der Schaubühne Berlin in »Die Mutter« von Bertolt Brecht, an der Volksbühne »Sommergäste« von Maxim Gorki, sowie »Lear« nach Shakespeare. Seit der Spielzeit 2017 / 2018 ist er festes Ensemblemitglied im Theater Magdeburg. In der Spielzeit 2018 / 2019 ist er am Theater Magdeburg u. a. als Estragon in »Warten auf Godot«, als Pfeifer und eine der Elfen in »Ein Sommernachtstraum« und als Anton Kummer in der Uraufführung von »Düsterbusch City Lights« zu sehen.

Video