Julia Glasewald

Schauspielerin (Gast)

Julia Glasewald, geboren 1980 in Halle an der Saale, studierte Schauspiel am Max Reinhardt Seminar in Wien und wurde nach ihrem Studium festes Ensemblemitglied am Stadttheater Gießen. Von 2004 bis 2008 war sie Ensemblemitglied am Staatstheater Darmstadt, danach arbeitete sie bis 2013 als freie Schauspielerin für Film und Fernsehen. Zuletzt war sie bis 2018 Ensemblemitglied am Hessischen Landestheater Marburg, wo sie unter anderem in »Michael Kohlhaas« und »Woyzeck« (Regie: Matthias Faltz), »Ein Sommernachtstraum« (Regie: Gerald Gluth-Goldmann) und »Die Gerechten« (Regie: Marc Becker) zu sehen war.