Marcella Adema

Musicaldarstellerin

Marcella Adema schloss ihr Studium 2009 am Lucia Marthas Institute for Performing Arts in den Niederlanden ab. Seitdem feiert sie Erfolge an den großen Musicalbühnen Deutschlands, so als Mercedes (»Carmen Cubana«) im Deutschen Theater München und als Soulgirl (»Jesus Christ Superstar«) für 3StoneEntertainment sowie als Tina (»Sister Act«) im Deutschen Theater in München, im Rhein-Main-Theater Niedernhausen und im Berliner Theater des Westens und als Ensemblesängerin/Cover Molly in »Ghost – das Musical« im Theater des Westens für Stage Entertainment. Für Musik und Theater Saar spielte sie Maria in der Deutschsprachigen Erstaufführung des Broadway-Musicals »9 to 5«. Im Sommer 2019 ist Marcella Adema als Roxie Harts Gegenspielerin Velma Kelly auf dem Magdeburger Domplatz zu erleben. Sie kennt Stück und Rolle gut, begann sie doch ihre Musicalkarriere 2009 als Swing in einer holländisch-belgischen Tourproduktion. Von 2014 bis 2016 stand sie als Mona, Cover Velma und Cover Mama Morton für die Produktion von Stage Entertainment auf den Bühnen des Stuttgarter »Palladium-Theaters«, des Deutschen Theaters und Theaters des Westens.

Produktionen

Chicago