Viktorija Durdek

Sopran

Die junge Sopranistin Viktorija Durdek erhielt ihre Gesangsausbildung an der Musikakademie Zagreb bei Dunja Vejzović und setzte ihr Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart fort, wo sie Liedgestaltung bei Cornelis Witthoefft und Gesangstechnik bei Frederique Friess studierte. Sie absolvierte Meisterkurse u. a. bei Giorgio Surian, Vitomir Marof, Ulrike Hofbauer, Claudia Visca sowie Meisterkurse im Kunstlied bei Cornelis Witthoefft und Gerhard Zeller.
Bereits während ihrer Studienzeit war sie am Kroatischen Nationaltheater als Agrippina in Händels gleichnamiger Oper sowie als Solistin mit der Zagreber Philharmonie, mit dem Kroatischen Kammerorchester und den Orchestern der Nationaltheater in Rijeka und Zagreb zu erleben. Nach ihrem Abschluss sang sie am Kroatischen Nationaltheater die Frasquita (»Carmen«) und die Königin der Nacht (»Die Zauberflöte«), als welche sie in der Spielzeit 2021/2022 auch in der Kinderoper zum Mitmachen am Theater Magdeburg zu erleben ist.

 

Produktionen

Die Zauberflöte