Rico Salathe

Musicaldarsteller

Der gebürtige Schweizer Rico Salathe absolvierte seine Ausbildung zum Musicaldarsteller an der Performing Academy in Wien. Erste Bühnenerfahrung sammelte er am Stadttheater Basel, wo er u. a. im Musical »Fame« zu erleben war, sowie während seines Studiums an verschiedenen Theatern in Österreich. Nach seiner Ausbildung war er am Stadttheater Baden engagiert (»Grand Hotel«, »La cage aux folles«), er spielte beim Musicalsommer Winzendorf Ramon (Cover) in »Zorro« und er war in einer Produktion der Performing Academy des Musicals »13« in der Hauptrolle zu erleben. Weitere Engagements führten ihn zu den Thunerseespielen (»Mamma Mia!«) und an die Oper Graz (»Kiss Me, Kate!«). Am Staatstheater Darmstadt stand er als Dance Captain in »Kiss Me, Kate!« und als Ren McCormack in »Footloose« auf der Bühne. Kürzlich war er am Theater Bonn als A-Rab in »West Side Story« zu erleben, darüber hinaus spielte er am Theater St. Gallen Petrus in »Jesus Christ Superstar«. In dieser Spielzeit ist er erstmalig am Theater Magdeburg auf der Bühne zu erleben.

 

Produktionen

My Fair Lady