Katia Bischoff

Musicaldarstellerin

Katia Bischoff erhielt eine erste Ausbildung an der Freiburger Musical- und Schauspielschule. 2015 begann sie ihr Studium an der Universität der Künste Berlin, welches sie 2019 abschloss. In dieser Zeit spielte sie in den Hochschulproduktionen »Lieber tot« und Paul Abrahams »Blume von Hawaii« (als Laya) und trat in der Neuköllner Oper in Peter Lunds »Welcome to Hell« auf. Im Sommer 2019 war sie bei den Burgfestspielen Bad Vilbel in »Emil und die Detektive« und »Saturday Night Fever« auf der Bühne zu erleben. Am Theater Magdeburg übernimmt sie im Musical »3 Musketiere« die Rolle der Constance.

 

Produktionen

3 Musketiere