Karen Probst

Choreografie

Nach ihrem Studienabschluss als Musicaldarstellerin an der renommierten Universität der Künste in Berlin spielte Karen Probst in zahlreichen Musicals, u. a. »West Side Story«, »Grease«, »Jesus Christ Superstar«, »Hair«, »Cabaret«, »Manche mögen’s heiß«. Sie wirkte aber nicht nur auf der Bühne, sondern begann auch zu choreografieren, so etwa für die Domfestspiele in Bad Gandersheim. Seit 2012 arbeitet sie auch als Tanzpädagogin. In der Spielzeit 2020/2021 erarbeitete sie mit Götz Hellriegel die Choreografie für das Musical »Guys and Dolls«, das in der Spielzeit 2021/2022 Premiere hat.

 

Produktionen

Guys and Dolls