Adam Reist

Tänzer

Der Kanadier Adam Reist erhielt seine Ausbildung an Canada’s National Ballett School in Toronto und an der Ballettschule des Hamburg Balletts von John Neumeier. Erste Engagements führten ihn von 2009 bis 2011 ins Ballett Zürich und 2011 ins Ballett Kiel. Seit 2012 ist er festes Ensemblemitglied des Balletts Magdeburg und tanzte hier u. a. in »Romeo und Julia«, »Französische Rhapsodie«, »Carmina Burana«, »Don Quichotte«, »Le Sacre du Printemps«, »Tanzbegegnungen 5«, »Le Corsaire« und »Still in Love«. Seine Solorollen umfassen u. a. James in »La Sylphide«, Fritz in »Der Nussknacker« sowie den Kater in »Dornröschen«. Für die »Tanzbegegnungen 5« choreografierte er das Stück »Ton:Flamme:Asche«, seit der Spielzeit 2016/2017 zeigt er sein Ballett für Kinder »Der Zauberlehrling« auf der Podiumbühne des Opernhauses.