Natascha Maraval

Kostüme

Die gebürtige Vorarlbergerin Natascha Maraval absolvierte nach einer Ausbildung im Bereich Mode und Produktionstechnik ein Theaterwissenschafts- und Kunstgeschichtsstudium an der Universität Wien. Nach diversen Assistenzen ist sie seit 2005 als freischaffende Kostüm- und Bühnenbildnerin im Schauspiel und Musiktheater tätig. Sie schuf u. a. bei den Produktionen »Heimatlos« am Schauspielhaus Graz, »Elvis« am Staatstheater Mainz sowie »Der Nussknacker« an der Philharmonie Luxembourg die Bühnen- und Kostümbilder. Mit Schauspieldirektor Tim Kramer verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. Am Theater St. Gallen schuf sie u. a. die Kostüme für die gemeinsamen Produktionen »Maria Stuart«, »Das weite Land« sowie »Julius Cäsar«. Beim renommierten »Ring Award« für Regie- und Bühnenbildner*innen erreichte sie 2014 gemeinsam mit Christiane Lutz das Finale. An der Semperoper Dresden zeichnete sie in der Saison 2015/2016 für die Kostüme der Neuproduktion »Der Kaiser von Atlantis« verantwortlich. An der Bayerischen Staatsoper entwickelte sie 2016/2017 die Kostüme für »The Consul«. Für den Zweiteiler »Engel in Amerika« arbeitet sie in der Spielzeit 2019/2020 am Theater Magdeburg erneut als Kostümbildnerin mit Tim Kramer und Bühnenbildner Gernot Sommerfeld zusammen. In der Spielzeit 2020/2021 entsteht in derselben Konstellation die Neuproduktion von Benatzkys Erfolgsoperette »Im weißen Rössl«.