Marion Hauer

wurde 1965 in Passau geboren. Sie arbeitete nach einem Studium der Fotografie und des Mediendesigns in Stuttgart zunächst als Ausstattungsassistentin an der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Seit 1993 ist sie als freischaffende Kostüm- und Bühnenbildnerin in allen Theatersparten tätig. Verschiedene Gastengagements führten sie unter anderem an das Staatstheater Stuttgart, das Schauspiel Leipzig, das Hans-Otto-Theater Potsdam, das Staatstheater Wiesbaden, das Theater Oberhausen und das Schauspielhaus Graz. Seit 2008 verbindet sie mit der Regisseurin Cornelia Crombholz und dem Bühnenbildner Marcel Keller eine regelmäßige Zusammenarbeit. In der Spielzeit 2014/2015 erarbeitete sie Bühnen- und Kostümbild der Erfolgsinszenierung »Spur der Steine« am Theater Magdeburg.