Currently there are no futher known events.

Ritter Odilo und der strenge Herr Winter

Mareike Zimmermann


Kinderoper
Mit Musik aus Henry Purcells »King Arthur«
Ab 6 Jahren

Wiederaufnahme

Mo.
11. 1.
2021

Opernhaus Podium

 

Der Vorverkauf beginnt
vorauss. Ende November.

Eigentlich sollten die beiden Lieferanten ihre Arbeit machen und einen Kühlschrank ausliefern. Aber offensichtlich haben sie sich in der Adresse geirrt und stehen statt in der »Konditorei Algida« im Opernhaus. Das ist zu viel für die beiden und sie haben erstmal eine Pause samt Lied nötig! Plötzlich verwandelt sich der Raum in die Welt von Ritter Odilo. Zunächst ist nichts los im Ritterreich, es ist nämlich Winter. Das treue Pferd ist erkältet, beim Drachen antwortet nur die Mailbox, weil er Winterschlaf hält, und die »Etepetete-Prinzessin« hat kalte Füße und geht nicht vor die Tür. So heult sich Odilo bei der Küchenfee Algida über den doofen Winter aus, bis sie die rettende Idee hat: Odilo selbst sollte gegen Herrn Winter ins Feld ziehen! Gesagt, getan. Und das Abenteuer nimmt seinen vollkommen unerwarteten Lauf.

Henry Purcells tänzerische Musikstücke gelten als einige der schönsten der Barockzeit. Auf Grundlage seiner Semi-Oper »King Arthur« hat die Autorin Mareike Zimmermann ein eigenes, fantasievoll-spaßiges Stück über den Kampf gegen die Langeweile geschaffen, das die Kinder mit der Welt der Oper bekannt macht und seit seiner Uraufführung 2011 vielerorts in Deutschland und Österreich das kleine wie auch große Publikum begeistern konnte.


Die Inszenierung wurde durch das Theater Magdeburg an die coronabedingten Auflagen angepasst.

Musikalische Leitung Tamás Molnár
Regie Sabine Sterken
Bühne, Kostüme Claudio Aguirre
Dramaturgie Ulrike Schröder

Daniel Roland Fenes
Silvio Manfred Wulfert