Ana Mondini

Choreografie

Die Choreografin, Regisseurin und Tänzerin Ana Mondini ist in Brasilien geboren und aufgewachsen. Sie absolvierte zunächst eine klassische Ballettausbildung und anschließend eine Ausbildung im modernen und zeitgenössischen Tanz.  Sie arbeitete als Tänzerin für das Balé da Cidade de São Paulo in São Paulo und andere Companien Brasiliens. Für ihre Arbeit und Choreografien wurde Ana Mondini mehrfach von der Critics Society São Paulo ausgezeichnet. Seit 2007 arbeitet sie regelmäßig als Tänzerin mit der argentinischen Choreografin Constanza Macras und ihrer Companie DORKYPARK in Berlin zusammen.
Am Deutschen Nationaltheater war Ana Mondini choreographische Assistentin und Trainingsleiterin, am Staatstheater Kassel arbeitete sie als Choreografische Leiterin. Am Theater Konstanz begleitete sie mehrere Produktionen als Choreografin, u. a. mit dem Regisseur Christoph Nix, mit dem sie in der Spielzeit 2021/22 am Theater Magdeburg gastiert und die Inszenierung von »Marat/Sade« choreografiert.

 

Produktionen

Marat/Sade