»7. Sinfoniekonzert«

Im Rahmen von »Telemann 2017«

Unter anderem mit »Telemanniana« von Hans Werner Henze, »Burlesque de Quixotte« von Georg Philipp Telemann und »Don Quixote« von Richard Strauss

Die musikalische Leitung übernimmt Generalmusidirektor Kimbo Ishii.

7. Sinfoniekonzert:
Do. 23. 3. und Fr. 24. 3., jeweils 19.30 Uhr, Opernhaus

März-Premiere Nr. 5

»Gift«
von Lot Vekemans

»Anscheinend ist das immer noch das Wichtigste in unserem Leben / Einander verstehen / Und wenn das nicht geht / Dann ist halt Schluss.« 

Nur noch:

bis zur Premiere!
Fr. 24. 3., 19.30 Uhr, Schauspielhaus

»Die Csárdásfürstin«

Operette von Emmerich Kálmán

Diese Operette ist etwas ganz Besonderes. Sie polarisiert, weshalb man sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. (Volksstimme)

Nächste Vorstellung:
Sa. 25. 3., 19.30 Uhr, Opernhaus

»Das Gut Stepantschikowo und seine Bewohner«

von Fjodor M. Dostojewskij

Das Premierenpublikum war begeistert! Sie haben die Premiere verpasst?

Nächste Vorstellung:
Sa. 25. 3., 19.30 Uhr, Schauspielhaus

»Elbes Quellgeist«

von Wolfgang Krause Zwieback

In Wolfgang Krause Zwiebacks theatralischer Schiffsreise fahren wir die Elbe entlang, erträumen uns die Geschichten und die vielen Gesichter, die dieser Fluss schon gesehen haben muss. Ein Experiment der Sinnlichkeit.

Nächste Vorstellung:
Sa. 25. 3., 19.30 Uhr, Schauspielhaus

»Das Sparschwein«

von Eugène Labiche | Ein grotesker Trip in die große Stadt

Ein Jahr lang mästet die Pokerrunde das Sparschwein mit Wetteinsätzen. Das Schwein ist nun fett und muss auf die Schlachtbank. Was die neun Schauspieler innerhalb dieses Geschehens leisten, das verdient enorme Anerkennung. (Volksstimme)

Nächste Vorstellung:
So. 26. 3., 18.00 Uhr, Schauspielhaus

»Die Stadt der Fahrraddiebe«

von Hakan Savaş Mican | Uraufführung

»Doch ein schöner Auftakt für die neue Spielzeit ist es allemal gewesen, sofern man nicht beim Heimgang feststellen musste: Mein Fahrrad ist weg!« (Volksstimme)

Nachste Vorstellung:
Fr. 31. 3., 19.30 Uhr, Schauspielhaus

»Gayle Tufts«

»Superwomen«

Erleben Sie eine der besten Entertainerin der deutschen Comedy-Szene live im Opernhaus. Magic Unterwäsche, Grünkohl-Smoothies und Körpereinsatz bis zum letzten Atemzug. In ihrem neuen Programm aktiviert sie all ihre Superkräfte, um mit ganz viel Musik, Tanz und Comedy »the Power of Showbiz« zu verbreiten.

So. 4. 6., 19.30 Uhr, Opernhaus

März 2017
16:00 – 17:30 Schauspielhaus / Foyer
frankophone Märchenstunde – Heure du conte francophone
19:30 – 21:00 Schauspielhaus / Foyer
Mein Lieb, mein Leid

 

 

Neueste Videos
 

Spielzeitheft 2016 / 2017

Blättern Sie online durch unser neues Spielzeitheft.

Unser Theatermagazin

Blättern Sie online durch unser neues Theatermagazin.

GASTSPIELE 2016/2017